Skyline von Köln


v.d.n.
Vereinsgeschichte
Vorstand
Vereinsbeitrag
Vereinssatzung
Beitrittserklärung
CPNUE
 

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche

Ausbildungsbörse
 

Fortbildung
Seminare
Prüfungstrainings
 

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung


Fragen zum Arbeitsrecht
KAB Köln

 

 

 

 

 




« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Neue Umfrage !!

» Forum: Tipps und Tricks für Notariatsangestellte

Neue Umfrage !!

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

Beitrag von:
Andreas Hügen
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Administrator

Beiträge: 221

geschrieben am 02.04.2007 um 08:24 Uhr

Hallo,

die bisherige Umfrage ist abgelaufen! Wer hat eine Idee für eine neue Umfrage? Wir benötigen Frage und mögliche Anworten !!

Danke

Gruß

Andreas Hügen

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
EngelchenLena
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 84

geschrieben am 02.04.2007 um 10:12 Uhr

==> Interessant fände ich mal eine Art "kleine Gehaltsumfrage" für ausgelernte Kräfte.

Auf der Basis von 40-Stunden die Woche und dann verschiedene Staffelungen in € 500,-- Schritten...

Mir ist bewusst, dass das Gehalt stark davon abhängig ist in welcher Region man arbeitet, auf seinen eigenen Ausbildungs- und Wissensstand (ob "nur" Angestellte, Assistent, Referent), den Tätigkeitsbereich und und und... aber interessant fände ich so etwas schon, einfach mal um einen groben Überblick zu bekommen, ob wirklich viele so wenig verdienen wie man oft hört oder wie weit die Spitzen nach oben gehen...


==> Interessant fände ich außerdem ob überall mit einer speziellen Notariatssoftware gearbeitet wird, oder es es noch Kanzleien gibt, die komplett ohne auskommen. Und wenn mit Software, dann mit welcher (also z.B. Trinotar, NoRa, NoTastic, ProNotar etc. - mehr fallen mir leider momentan nicht ein).


==> Und rein aus privatem Intresse würde mich noch interessieren ob wir noch weitere Mitglieder haben, die im Anwaltsnotariat arbeiten, oder ob hier sonst nur noch ausschließlich Nur-Notariats-Mitarbeiter sind...


==> Dann fände ich es noch interessant zu erfahren, welchen Ausbildungsstand hier die meisten haben. Also ob noch in der Ausbildung, Ausbildung als Notarfachangestellte, ob Fachassistent oder schon Fachreferent. Oder auch ob Ausbildung zur ReNo oder viele Quereinsteiger dabei sind...


==> Und... zu guter letzt - auf welche Bundesländer bzw. Kammerbezirke unsere Mitglieder eigentlich alle verteilt sind - entweder rein privat - oder auch arbeitstechnisch gesehen...


Aber ich weiß ja nicht ob das alles so auf allgemeines Interesse hier stößt?!

Mehr fällt mir momentan nicht mehr ein. Jetzt sind erst mal andere dran

--
******************************************
Wir sind, was wir immer wieder tun.
Überragend zu sein ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Heijura
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 56

geschrieben am 02.04.2007 um 11:01 Uhr

Hallo!

Das mit den Gehaltsstrukturen würde ich auch ganz interessant finden, ebenso das mit den Notariatsprogrammen.

Gruß Heijura

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Udo
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 73

geschrieben am 02.04.2007 um 18:47 Uhr

Grüß Gott!

Die Idee mit der Gehaltsumfrage hatte vor einiger Zeit die RENO schon mal. Die Resonanz war zum einen sehr gering und irgendwie hatte man den Eindruck, als ob da nicht jeder immer die Wahrheit sagt
Ich befürchte, dass solche Umfragen nicht so aussagekräftig sind und war soll eine solche Umfrage denn bewirken? Man kann ja schlecht die einzelnen Gehälter so ohne weiteres miteinander vergleichen. Sicherlich verdient der eine Notarfachreferent mehr als ein andere, aber dann muss man ja auch das gesamte Arbeitsumfeld berücksichtigen (Arbeitszeit, Urlaub, Fahrtkosten etc.). Die reinen Gehaltszahlen sind wohl nur bedingt einsetzbar

Aber letztendlich warum nicht? Nur mit der Aussagekraft einer solchen Umfrge wäre ich vorsichtigt, nicht zuletzt bei der eigenen Gehaltsverhandlung

Grüße aus dem Bergischen Land

Udo

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Andreas Hügen
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Administrator

Beiträge: 221

geschrieben am 02.04.2007 um 21:28 Uhr

Hallo,

vielen Dank für eure Mithilfe. Ich habe jetzt zunächst die Umfrage mit der Notariatssoftware genommen.

Das soll aber nicht heißen, daß wir jetzt keine Hilfe mehr brauchen, denn wir wollen jeden Monat eine neue Umfrage starten !!! D.h. wir brauchen für dieses Jahr noch 8 Umfragen.

Wir brauchen noch mehr Vorschläge.

Viele Grüße

Andreas Hügen

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
John/Jane Doe

User existiert
nicht mehr bei
vdn-online.de
geschrieben am 05.04.2007 um 14:48 Uhr

Hallo Andreas Hügen,
die Frage nach der Notariatssoftware ist recht interessant. Gibt es zu den verschiedenen Anbietern eine Linkliste? Unter nostastic habe ich nichts richtiges finden können und die Suchergebnisse zu NORA haben mich auch nicht befriedigt.
Noch eine Frage: Was ist eigentlich aus meinem Aufruf zur Fotoaktion geworden?
Alles Gute
Claudine

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Andreas Hügen
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Administrator

Beiträge: 221

geschrieben am 05.04.2007 um 16:15 Uhr

Hallo Claudine,

bisher gab es in unserer Link-Liste noch keine Rubrik "Notariatssoftware" !!! Das habe ich dann direkt mal geändert. Dort sind alle Notariatsprogramme, die in der Umfrage aufgeführt sind, enthalten. Vielleicht wird die Liste ja noch länger, denn ich kenne sicherlich auch nicht alle Programme (wie man in der Umfrage sieht - unter "sonstige" sind auch schon 2 Einträge)!

Viele Grüße

Andreas Hügen

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Andreas Hügen
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Administrator

Beiträge: 221

geschrieben am 05.04.2007 um 16:16 Uhr

Hallo Claudine,

bezüglich der Foto-Aktion habe ich auch nichts mehr gehört. Bei uns hat sich keiner gemeldet.

Gruß

Andreas Hügen

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Udo
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 73

geschrieben am 05.04.2007 um 16:38 Uhr

Olá

was denn für eine Fotoaktion?

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Andreas Hügen
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Administrator

Beiträge: 221

geschrieben am 05.04.2007 um 16:50 Uhr



Udo schrieb:

Olá
was denn für eine Fotoaktion?




Hallo Udo,

stand in der Infopost 1-2007 bzw. ist als Beilage zur Infopost geschickt worden.

Hier ging es um einen Fotowettbewerb für Auszubildende. Diese sollten das Berufsbild "Notarfachangestellte/r" bildlich darstellen !

Schöne Ostertage

Andreas Hügen

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Nur für Mitglieder
User:

Passwort:

» neuer User
» Passwort weg?
» Forum
» Infopost

© 2013 by vdn-online.de | V.D.N. Vereinigung der Notariatsangestellten e.V. (Sitz in Köln | Vereinsregister Köln VR 4398)