Skyline von Köln


v.d.n.
Vereinsgeschichte
Vorstand
Vereinsbeitrag
Vereinssatzung
Beitrittserklärung
CPNUE
 

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche

Ausbildungsbörse
 

Fortbildung
Seminare
Prüfungstrainings
 

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung


Fragen zum Arbeitsrecht
KAB Köln

 

 

 

 

 




« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Job-Ticket

» Forum: Aktuelles

Job-Ticket

Beitrag von:
flabbes1963
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Azubi
Foren-Azubi
Beiträge: 1

geschrieben am 29.07.2008 um 14:26 Uhr

Hallo,

wie viele vielleicht wissen, besteht die Möglichkeit, dass Notare für sich und Ihre Mitarbeiter (einschließlich Assessoren und geringfügig Beschäftigte) Job-Tickets erhalten. Die Rheini-sche Notarkammer unterhält dies seit einigen Jahren als Dachverband. Bislang war dies nur in der Weise möglich, dass alle ständigen Mitarbeiter des Notariats ein Job-Ticket erwerben.

Die Kölner Verkehrs-Betriebs AG (KVB) hat dieses Modell umgestellt. Künftig können 2 bis 49 Personen eines Notariats ein Job-Ticket beantragen d.h. nur noch diejenigen Mitarbeiter , die ein Job-Ticket wirklich nutzen möchten, können ein Job-Ticket beantragen.

Bei diesem Modell (Fakultativmodell) gibt es jedoch ein Problem. 250 Personen müssen ein Job-Ticket beantragen. Wie mir die Notarkammer mitteilte, wird ggf. durch die Umstellung diese Zahl nicht erreicht.
Daher mein Aufruf. Sprecht mit Eurem Notar und meldet Euch an. Einzelheiten erfahrt Ihr bei der KVB (T. 0221/547-0) oder im Internet unter Mäuse-Klick

Viele Grüße aus Bonn und viel Spaß mit den vielen Möglichkeiten eines Job-Tickets.

Felix

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Nur für Mitglieder
User:

Passwort:

» neuer User
» Passwort weg?
» Forum
» Infopost

© 2013 by vdn-online.de | V.D.N. Vereinigung der Notariatsangestellten e.V. (Sitz in Köln | Vereinsregister Köln VR 4398)