Skyline von Köln


v.d.n.
Vereinsgeschichte
Vorstand
Vereinsbeitrag
Vereinssatzung
Beitrittserklärung
CPNUE
 

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche

Ausbildungsbörse
 

Fortbildung
Seminare
Prüfungstrainings
 

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung


Fragen zum Arbeitsrecht
KAB Köln

 

 

 

 

 




« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Immer Ärger mit dem Chef

» Forum: Klatsch und Tratsch

Immer Ärger mit dem Chef

Beitrag von:
Tanzfeelein
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 87

geschrieben am 19.02.2009 um 16:03 Uhr

Hallo liebe Kollegen und Kolleginen,

dieses Forum läuft ja unter dem Thema Klatsch und Tratsch und da dache ich mir ich tratsche hier einfach mal ein wenig (hoffentlich nicht allein )

Wie läuft des denn bei Euch so im Büro? Ärgert Ihr Euch auch öfters über den Chef, weil er Euch die Arbeit etwas erschwert? Ich habe ja öfters das Gefühl, dass Notare ein Abonnement bei der T-Com haben. Da heißt es ja immer, Frauen wären echte Quasselstrippen besonders am Telefon.

Also ich möchte schon fast behaupten Notare quasseln noch viel mehr. Und wenn dann noch bedenkt, dass die meisten Notare Männer sind. Telefonieren eigentlich die Notarinnen auch soviel? Würde mich echt mal interessesieren.

So, jetzt erzählt mal!

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Bobo
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 27

geschrieben am 22.03.2009 um 20:07 Uhr

Hallo Tanzfeelein,
mein alter Chef konnte auch sehr lange telefonieren, wenn er die richtigen Leute am Telefon hatte. Dann war es im auch egal, wie voll das Wartezimmer war. Jetzt habe ich eine Chefin. Sie kann, wenn sie will, auch lang telefonieren, wobei sie dann meistens angerufen wird. Angeblich hat sie keine Zeit zum telefonieren. Bei Beurkundungen braucht sie auch länger, weil sie mit den Klienten noch über Gott und die Welt redet. So rechnen wir für die Beurkundung eines Kaufvertrages mit mindestens 1 Stunde und für eine Grundschuld rechnen wir mit mindestens 30 Minuten.

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Nur für Mitglieder
User:

Passwort:

» neuer User
» Passwort weg?
» Forum
» Infopost

© 2013 by vdn-online.de | V.D.N. Vereinigung der Notariatsangestellten e.V. (Sitz in Köln | Vereinsregister Köln VR 4398)