Skyline von Köln


v.d.n.
Vereinsgeschichte
Vorstand
Vereinsbeitrag
Vereinssatzung
Beitrittserklärung
CPNUE
 

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche

Ausbildungsbörse
 

Fortbildung
Seminare
Prüfungstrainings
 

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung


Fragen zum Arbeitsrecht
KAB Köln

 

 

 

 

 




« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Büroorganisation

» Forum: Tipps und Tricks für Notariatsangestellte

Büroorganisation

Beitrag von:
Tanzfeelein
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 87

geschrieben am 30.10.2009 um 22:53 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich arbeite am Empfang und mich würde interessieren wie die Büroorganisation in anderen Notariaten so aussieht.

Bei uns ist es so, wir haben einen Empfang, eine Telefonzentrale und die Termine werden auch nur über bestimmte Mitarbeiter vergeben. Also nicht am Empfang.

Und wie ist das bei Euch?

Liebe Grüße

Tanzfeelein

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Weinhändler
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 21

geschrieben am 08.11.2009 um 23:59 Uhr

Hallöchen,
wir haben einen Empfang, der auch als Telefonzentrale fungiert. Er ist jedoch nicht stets besetzt . Das Telefon kann umgestellt werden auf alle Mitarbeiter, die sich nicht ausdrücklich ausgeloggt haben. Falls der Empfang nicht antwortet, oder durch ein Telefonat besetzt ist, springt die Telefonleitung wie oben geschildert auf die anderen um. Nur der Notar bzw. unser jurist. Kollege sind wegen Beurkundungen bzw. Besprechungen grundsätzlich nicht in diesen Telefondienst eingebunden.

Jeder hat Zugriff zum Kalender im System und kann Besprechungs- oder Beurkundungstermine vereinbaren, letztere natürlich nur, wenn durch Rückfrage oder Blick in die Akte klar ist, dass die Angelegenheit auch "beurkundungsreif" ist. Noch Unklarkeiten? Hoffentlich nicht, sonst bitte fragen!

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Stef
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 24

geschrieben am 25.11.2009 um 09:15 Uhr

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Stef am 25.11.2009 um 09:22 Uhr ]

Wir sind ein kleines Anwaltsnotariat, hier werden die Termine von jedem Mitarbeiter vergeben (ohne Empfang), am liebsten ist es mir natürlich in Absprache mit dem zuständigen Notariatssachbearbeiter. Besonders gefällt mir natürlich, dass ich im Notariat jede Akte in- und auswändig kenne und somit auch völlig selbstständig arbeiten kann. Der Nachteil ohne Kollegen im Notariat, man hat halt auch niemanden, den man mal fragen kann.

Viele Grüße,
Stefanie

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Tanzfeelein
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 87

geschrieben am 27.11.2009 um 22:06 Uhr

Hallo Stefanie,

wie klein ist denn Euer Büro. Bist Du dann die einzige Notariatsfachangestellte? Also wenn ich mir vorstelle ich wäre die einzige Mitarbeiterin im Büro, ich glaube, das würde ich ziemlich langweilig finden. Oder meinst Du nur, dass Ihr nicht soviele Notariatsssachen zu bearbeiten habt?

Liebe Grüße

Tanzfeelein

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Stef
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 24

geschrieben am 30.11.2009 um 14:43 Uhr

Hallo Tanzfeelein,

genau, im Notariat bin ich allein, wobei quasi 1 1/2 Kräfte für den Anwaltsbereich zuständig sind, aber gerade während der Urlaubszeit kommt es auch vor, dass man alleine ist. Es gibt hier aber nur ein Büro und einen Empfangsbereich, dieser wird aber als ganz normaler Arbeitsplatz genutzt, also Langeweile gibt es eigentlich nicht, denn wenn mal im Notariat nicht so viel los ist, dann gibt es immer irgendwelche RA-Sachen zu bearbeiten.

Liebe Grüße,
Stefanie

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Nur für Mitglieder
User:

Passwort:

» neuer User
» Passwort weg?
» Forum
» Infopost

© 2013 by vdn-online.de | V.D.N. Vereinigung der Notariatsangestellten e.V. (Sitz in Köln | Vereinsregister Köln VR 4398)