Skyline von Köln


v.d.n.
Vereinsgeschichte
Vorstand
Vereinsbeitrag
Vereinssatzung
Beitrittserklärung
CPNUE
 

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche

Ausbildungsbörse
 

Fortbildung
Seminare
Prüfungstrainings
 

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung


Fragen zum Arbeitsrecht
KAB Köln

 

 

 

 

 




« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wiedereinstieg

» Forum: Klatsch und Tratsch

Wiedereinstieg

Beitrag von:
Pauline
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 12

geschrieben am 16.03.2010 um 20:35 Uhr

Bin ein neues Mitglied und würde gerne nach langer, langer Pause wieder ins Notariat zurück.
Nehme bereits an Fortbildungsseminaren teil.
Habt Ihr Tipps für den Wiedereinstieg??

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Rapunzel
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 49

geschrieben am 06.05.2010 um 13:09 Uhr

Ich habe das Glück dass ich nach zwei Jahren Elternzeit wieder einen Job gefunden habe. Habe mich auf mit Fortbildungen auf dem Laufenden gehalten. Das wurde im Vorstellungsgespräch auch gerne hervorgehoben! Ich wünsche Dir ganz viel Glück auf Deiner Suche!

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Pauline
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 12

geschrieben am 19.05.2010 um 10:50 Uhr

Hallo Rapunzel! Meinen Glückwunsch zur Einstellung.
Bin noch auf der Suche. Ich suche nun eine Anstellung in Teilzeit, 2-3 ganze Tage, dies wäre gut.

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Rapunzel
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 49

geschrieben am 19.05.2010 um 12:46 Uhr

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Rapunzel am 19.05.2010 um 12:46 Uhr ]

Hallo Pauline,

vielen Dank! Freue mich schon drauf - auch wenn ich vorm Wiedereinstieg ein wenig bammel habe. Die Kinderbetreuung steht, so dass es nächste Woche losgehen kann.

Habe festgestellt, dass Notare es gut finden, wenn man drei lange, anstatt fünf halbe Tage im Büro ist. Wünsche Dir ganz viel Glück bei Deiner Suche! In welcher Stadt/Umgebung suchst Du einen Job? Ich habe übrigens viel mit Initiativbewerbungen gearbeitet.

LG
Rapunzel

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Pauline
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 12

geschrieben am 24.05.2010 um 16:28 Uhr

Hallo Rapunzel,
ich suche im Raum Aachen oder Schleiden, Stolberg oder Zülpich.
Ein bischen Aufregung ist gar nicht schlecht, finde ich. Erhöht die Aufmerksamkeit . Hast Du eigentlich sofort komplette Bewerbungen losgesandt?
Viel Glück nächste Woche.

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Rapunzel
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 49

geschrieben am 26.05.2010 um 19:16 Uhr

Hallo Pauline,

ja ich habe direkt vollständige Bewerbungsunterlagen versandt. Anfangs habe ich diese per E-Mail verschickt, später nur noch auf dem Postweg. Bin der Meinung, dass die Notare solche Sachen lieber auf dem Postweg bekommen.
Ich habe meine ersten zwei Tage hinter mir. Ein nettes Büro.

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Pauline
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 12

geschrieben am 13.06.2010 um 16:31 Uhr

Denke oft an dich, Rapunzel.
Wie geht´s denn so?
Hatte in der Zwischenzeit mehrere Gespräche, doch leider sind die Notariate alle zu weit weg. Von einer Stelle, die in der Nähe war, bekam ich nun eine Absage - "haben sich für einen Azubi entschieden".
Es scheint sich wirklich nichts zu tun.
Da ich nun aber wirklich "raus" mußte, habe ich einen Job angenommen bei einer privaten Caffee-Rösterei. Bin dort einmal in der Woche in der Beratung und im Verkauf tätig. Macht echt viel Spaß - man ist mit netten Leuten zusammen -.

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Rapunzel
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 49

geschrieben am 13.06.2010 um 20:06 Uhr

Hallo Pauline,

danke der Nachfrage. Mein Einstieg hat gut geklappt. Nette Chefs und Kollegen. Allerdings merke ich schon nach zwei Jahren, dass ich länger raus war. Nach der Arbeit bin ich immer ziemlich müde und ko. Hoffe dass es sich gibt.
Wünsche Dir, dass Du doch noch einen Job im Notariat findest. Hatte auch schon mal drüber nachgedacht etwas anderes zu tun. Ist alles nicht einfach. Meine Chefs brauchen auch noch eine weitere Angestellte und hatten bisher kein Glück. Ist ja leider nicht in Deiner Nähe. Viel Glück und berichte mal zwischendurch wie es so mit der Jobsuche ist. Viel Glück !!!!

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Pauline
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 12

geschrieben am 25.07.2010 um 10:50 Uhr

Hallo Rapunzel,
habe seit drei Wochen eine Anstellung in einem Notariat. Die Chefs suchten zwar eine Vollzeitkraft - haben mich dann aber dennoch eingestellt für den Empfang - dort teile mir eine Stelle mit einer Kollegin, sodaß ich nun 2 1/2 Tage dort arbeite. Habe es wirklich gut angetroffen. Die Notare und die Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit. Ich hoffe Dir geht es gut und bis bald.

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Rapunzel
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 49

geschrieben am 26.07.2010 um 19:26 Uhr

Hallo Pauline,

das sind ja super Nachrichten. Herzlichen Glückwunsch! Bei mir ist auch alles in Ordnung.

Laß mal was von Dir hören.

Liebe Grüße

Rapunzel

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Nur für Mitglieder
User:

Passwort:

» neuer User
» Passwort weg?
» Forum
» Infopost

© 2013 by vdn-online.de | V.D.N. Vereinigung der Notariatsangestellten e.V. (Sitz in Köln | Vereinsregister Köln VR 4398)