Skyline von Köln


v.d.n.
Vereinsgeschichte
Vorstand
Vereinsbeitrag
Vereinssatzung
Beitrittserklärung
CPNUE
 

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche

Ausbildungsbörse
 

Fortbildung
Seminare
Prüfungstrainings
 

Aus- und Weiterbildung
Ausbildung


Fragen zum Arbeitsrecht
KAB Köln

 

 

 

 

 




« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Beschlussfassung durch Vorstand

» Forum: Vereinsrecht

Beschlussfassung durch Vorstand

Beitrag von:
evelyn
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Angestellter
Foren-Angestellter
Beiträge: 31

geschrieben am 30.06.2010 um 10:15 Uhr

In der Mitgliederversammlung wurde einstimmig beschlossen, dass der Vorstand dem Verein einen neuen Namen geben darf. Dies ist durch Beschluss des Vorstandes geschehen. Ist dies überhaupt möglich???
Danke für die Mithilfe

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Beitrag von:
Dirk Schäfer
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Foren-Assistent
Foren-Assistent
Beiträge: 157

geschrieben am 17.07.2010 um 11:12 Uhr

Hallo,

pardon, dass ich erst jetzt reagiere, bin aber erst seit gestern von einer längeren Reise zurück.

Wenn in der Satzung nichts Entsprechendes geregelt ist, liegt die Beschlusskompetenz zur Satzungsänderung - und das ist ja die Namensänderung - einzig bei der Mitgliederversammlung und kann nicht auf ein anderes Organ oder eine Person übertragen werden.

Die Ermächtigung des Vorstands und dessen Beschluss sind somit für die Katz'.

Schöne Grüße von Dirk Schäfer

Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat

  Themen-Abo Themen-Abo bestellen

Nur für Mitglieder
User:

Passwort:

» neuer User
» Passwort weg?
» Forum
» Infopost

© 2013 by vdn-online.de | V.D.N. Vereinigung der Notariatsangestellten e.V. (Sitz in Köln | Vereinsregister Köln VR 4398)